26. September 2010

Recycle







Vielleicht möchtet ihr ja mal meine Nähkünste bestaunen, denn hier seht ihr ein Tasche die aus einem Anfall produktiver Langeweile entstanden ist. Oder die Lösung um liebevoll zustandegebrachte Kunst nicht wegschmeißen zu müssen. Das Innennfutter ist aus Guatemala :)
Es gibt einen Kontrast und gleichzeitig gibt das Konzept dem traditionelem Stoff und seinen Farben einen funky touch. Die restlichen Informationen stehen ja sowieso auf der Tasche.
Eine kleine Geschichte!

Por si quieren ver mis costuras(:P) Aqui una bolsa cual surgio en un ataque de aburrimiento productivo o, para darle solucion a arte hecha con amor pero sin funccion jajaja. El interior de la bolsa, hecho de tela tipica guatemalteca, da un contraste cual le da un sabor funky a los colores y figuras tipicas. Informacion extra esta en la bolsa;)
(En aleman jajaja=). Bueno aki la traduccion:
en frente: una bolsa hecha de las impressiones de mi hermano.
en el asa: y los asas hecho del vestido de su novia.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen